Hinweise zum Datenschutz

Soweit während des Besuchs auf unserer Webseite personenbezogene Daten übermittelt werden, werden diese von uns gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz behandelt. Personenbezogene Daten werden nur zum Zwecke der Beantwortung von Anfragen gespeichert.


Gespeicherte Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe, sofern diese für die geschäftliche Tätigkeit von AROVA erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Ein Weiterverkauf personenbezogner Daten an Dritte findet selbstverständlich nicht statt. Erhobene Daten werden ausschließlich zur Mandatsbearbeitung und zur Beantwortung der an uns gerichteten Anfragen in dem hierzu erforderlichen Umfang verwendet.


Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen.


Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Des Weiteren haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung in die personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Fall werden die Daten gelöscht. Hierzu wenden Sie sich bitte in beiden Fällen schriftlich an: Daniel Timmermann, Postfach 127, 48283 Telgte.